• Category Archives EDV-Ende der Vernunft
  • feuriger Männertag?

    Posted on by Falko

    Ich musste aus Gründen heute bei Amazon vorbei sehen.

    Jedenfalls bin ich dort auch über die Vater-/Männertags Angebote gestolpert. Und dort wird eine Gallone Tabasco gelistet. Was bitte haben sich die Händler bei Amazon dabei gedacht?

    Mit soooo viel Tabasco? Was soll man am Männertag damit anstellen? Phantasie ich lass dir wandern.


  • sarkastisches Marketing

    Ja meine Personenwaage ist defekt. Über Gründe mag man streiten, vermutlich ist es nur altersbedingter Verschleiß.

    Also habe ich heute morgen mal bei einem Versandhaus online geschmöckert,.

    Es gab ein Modell mit einem sonderbaren Gimmick, dass durch aus sarkastisch gemeint sein könnte:

    Die Personenwaage mit 15 Jahre Zufriedenheits Garantie

    Da muss man einen Moment drüber nachdenken, stimmts?


  • Ade Blog de

    Posted on by Falko

    Noch gibt es sie und doch ist die Gnadenfrist der Platform blog.de schon am ablaufen.

    Es war eine schöne Zeit, habe dort einige schöne Blog selbst geführt, bei anderen mitgebloged oder auch nur gelesen.

    Es ist immer ein trauriger Moment wenn Sachen von Nostalgischen Mehrwert in den Annalen der Zeit verloren gehen. Einige der Schätze dort wird man nicht mehr bergen können, da die entsprechenden Admins längst unerreichbar wurden.

    Ich hab meine Blogs exportiert und daheim auf dem „Server “ schon am laufen….ob sie jemals zurück online kommen? Bei WordPress.com wohl nicht, für eine Alternative suche ich noch.


  • Emma/M00nica verzweifelt gesucht

    Es war immer eine etwas spezielle Art des „Frühstückens“ Emmas Gedichte und Blogposts zu lesen.

    Man las sie einmal. *WTF!*
    Okay muss am fehlenden Kaffee liegen.
    Nach der ersten #tassKaff noch mal probieren … wieder gelesen, keine Chance am frühen Morgen, einfach zu harter Stoff.

    Nach der Dusche … alle guten Dinge sind drei. Nach der nun mehr zweiten oder dritten #tassKaff, im nun einigermaßen wachen Zustand, waren die meisten ihrer Einträge zu verstehen.

    Und heute? Ist sie weg. Spurlos verschwunden.

    Wenn du das liest, ja du warst meine treuste Leserin. Ich weiß du hast trotzdem immer mal nachgesehen, ob ich was schreibe, auch wenn ich nichts gepostet habe. Idealer weiße liest du es selbst und meldest dich. Mach mir Sorgen …

    sie mochte 1337 … wenn ihr sie seht, sagt ihr einen schönen Gruß *schnief*


  • Frei und wild in Geiselwind, oder der verlegte Führergeburtstag Teil 1 Vorgeschichte.

    Es war lang geplant… und doch lagen Steine, Felsen ja ganze Gebirge da zwischen.

    Aber der Reihe nach….zur erst war die Idee und spontan waren wir zu dritt, Posthalle Würzburg also gut 2500 Frei.Wild Fans muss super werden. Soweit wwar es noch einfach und dann wurde es auch schon steinig. Irgendwann abends lese ich in facebook, es gibt ab sofort die Tickets. Ja die Vorankündigung lautete anders.
    Continue reading  Post ID 2217


  • Was soll mir das sagen

    Ich war heute in Ebay unterwegs, und bin bei einem unübersichtlichen wenig aussagefähigen Artikel mit (zu)vielen Bildern auf folgende Textstelle gestoßen:

     (Bei der Herstellung dieser Produkte sind keine Tiere zu Schaden gekommen!!)

    Da hätte ich doch gern erfahren was genau der Verkäufer damit sagen will. Mir sind einige Unterstellungen eingefallen.

    1. wurde in Fukushima hergestellt, da gibt es keine Tiere mehr
    2. aber es kamen Menschen zu schaden
    3. wurde aber von Tieren hergestellt
    4. „nein“ wir haben kein Kakerlaken Problem…
    5. der klassische Zähler „XX Tage ohne Unfall“

    Wie gesagt alles nur Unterstellungen, aber trotzdem bleibt das Gefühl das hier wesentlich mehr ungeschrieben bleibt.


  • Neues Jahr neues blogging. Vorsätze

    Dies soll nun mein 1337’ter Beitrag in meinem Blog sein.
    Ich habe so vieles verpasst hier. Einige wichtige Geburtstage andere Sachen die ich eigentlich bloggen wollte aber dann doch im Familien- und Berufsstress verdrängt oder verworfen habe.
    Na ich habe zumindest vor viel zu bloggen 2011. Ist schließlich das letzte Jahr mit binären Datumskombinationen. Für ein geekiges 2011 erhebe ich ein Clubmate auf meine Leser.


  • Retro Witze Gewinnspiel

    Posted on by Falko

    Der Online Marktplatz-Hitmeister veranstaltet ein kleines Gewinnspiel und möchte wissen, welchen Artikel Chuck Norris bei Hitmeister kaufen würde.

    Mein Tip:

    Chuck Norris kauft sich einen USB Ventilator, damit er dagegen pusten kann und sein Rechenzentrum sowie das von google wieder ein Jahr Strom haben.


  • Pädagogisch nicht wertvoll

    Posted on by Falko

    Wir also mehr meine Freundin und unser großer Sohn sind den Minispielen aus den Sozialen Netzwerken verfallen. Sie Farmen was der Rechner hergibt.

    Nun wollte ich mal über einige der noch „Beta“ Spiele verlieren: Man möge bedenken das alle in den USA Programmiert wurden und die Übersetzung schon fehlerhaft wein kann. Was ich nicht verstehe und darunter auch nicht einordnen kann sind einige biologische Fehler die den Kindern vermittelt wird:

    • Esel sind eine Pferdeart und somit definitiv ein Pflanzenfresser und ein alles oder Fleichfresser (Frohe Ernte)
    • der Vogel Kiwi hat nichts mit der Frucht Kiwi zu tun ausser das er Namensgeber war. Ein Kiwi Vogel legt Kiwis nicht als Eier. (Island Paradise)

    Sicher gibt es noch mehr Minispiele mit wieder anderen unlogischen Fehlern.


  • neues UMTS Modem

    Posted on by Falko

    Ja mein UMTS Modem im NC 10 hat den Geist nach gut 18 Monaten aufgegeben und über Handy und Datenkabel macht netbooken nicht mal mehr halb so viel Spass.

    Also habe ich mir die mühe gemacht mein NC10 in den 14 Tagen Urlaub (Pfingstferien) zum Mediamarkt zurück zu bringen. Plus Garantie sei dank, ging das anstandslos und schnell. Okay ein kleiner Vermoutstropfen blieb.

    Ich weiß nicht warum nur das, sich irgend ein Techniker von Samsung oder Mediamarkt die brodlose mühe gemacht hat wieder das default image zum Auslieferungszustand auf die Platte zu jagen. Die war so schön leer fast wieder jungfräulich und dieser Lüstling mußte er mir unbedingt dieses Dreckszeug drauf schreiben?

    Ja es gibt dazu auch einen ähnlichen ibash Eintrag der nicht von mir ist.

    Als ich das Flo erzählt hab, hat er mir folgenden Dialog mit Mediamarkt vorgeschlagen:

    Hallo, hier ist mein Netbook wieder zurück, da ist ein Virus drauf

    aber wir haben nur den Auslieferungszustand wieder hergestellt

    sag ich doch, da ist ein Virus drauf.

    Continue reading  Post ID 2217


  • #noWM [SPAM] gegen den WM – hype,

    Posted on by Falko

    ?INFORMATIONSAUSGABE – STRASSENVERKEHRSAMT – JUNI 2010

    In Deutschland hat sich die Qualität der Pkw-und Lkw-Fahrer deutlich verschlechtert. Aus diesem Grund hat das Straßenverkehrsamt ein neues System eingeführt um die schlechten Fahrer zu identifizieren.

    Mit sofortiger Wirkung werden allen Fahrern, die sich im Straßenverkehr schlecht benehmen -unter anderem durch plötzliches Anhalten, zu dichtem Auffahren, Überholen an gefährlichen Stellen, Abbiegen ohne zu blinken, Drehen auf Hauptstraßen und rechts überholen- Fahnen ausgehändigt. Sie sind rot, mit einem schwarzen Streifen oben und einem gelben Streifen unten. Continue reading  Post ID 2217


  • Neuer Web 2.0 Sport?

    Posted on by Falko

    Flattr’n ja es ist eine neue Geschäftsidee, um Geld um zu verteilen. Im Web 2.0 wo jeder etwas generiert, haben nun die Surfer die Möglichkeit anonym einen unbestimmten Obulus zu spenden. Flo hat (zwar mit Rechen/Tippfehler) das etwas beschrieben.

    Ich bin da nun auch drin, wollte aber nur mitteilen das ich hier 3 Invites generieren darf, falls noch Wer bei der Twitter Schlacht zu kurz gekommen sein, einfach melden.


  • Up… was, ach das kann ich doch auch…

    Posted on by Falko

    … oder die Frage „ich habe einen Invide, flattr’st du mit? Brauchst aber ein WP-Update.“

    Also Flo hat mal wieder vorgelegt. Dem wollte ich ja in nichts nach stehen. Okay das Riesen Mega Poster das er „Header“ nennt aber eher als Wallpaper taugt, habe ich mir dann doch verkniffen. Das Design bleibt (erstmal) wie es ist, noch gefällt es mir.

    Da ich also vorhabe mehr zu bloggen und die neue Version auch administrativ um einiges schneller als 2.8.x ist, bleibe ich diesmal bei der neuen Version. Soweit recht herzlichen Dank an das WordPress Team.

    @ Flo, man kann auch mehr als ein Major Release überspringen, Aller guten Dinge sind 3. 😈


  • selbstschämmen

    Posted on by Falko

    Ja kaum kommt wieder einige Portionen Stress schon verfalle ich zurück in alte Muster, verfalle zurück in „selten Twittern“, „nichts Blogen“, „Feedreader überlaufen lassen“. Kurz ich werde extrem offline. *schluchts*

    Da bei habe ich das UMTS immer dabei und sollte auch immer ein paar Minuten finden, aber kaum beginne ich damit verlaufe ich mich. Gestern habe ich gerade mal 10 Feeds geschafft und schon einige Tweets später war es schon 22 Uhr und mir sind die Augen zugefallen. Heute sind mindestens die 100 fache Anzahl da, okay das VDS-Urteil ist mit schuld, aber hallo, wann soll ich dass alles wieder aufholen?

    Okay ich bin im Hotel habe einen Kurs zu LDAP und sollte nun noch etwas lernen bzw. in das Buch sehen und danach was zu essen fangen. Soviel Stunden hat der Tag nun auch nicht mehr.

    Also bin ich gleich wieder nur noch auf Twitter. 😈


  • Bis(s) Fanfiction Kritik

    Das nun in 140 Tweet Zeichen zu quetschen ist mir nicht möglich. Heute erhielt ich über Twitter einen Hilferuf an alle deutschen Follower. Die nette Twitteranerin wollte/hatte schon eine Weiterführung der beiden Kinofilme geschrieben oder zumindest den Anfang davon. Leider musste ich noch etwas warten bis ein extra langer Tweet eintraf.

    Nun steht aber meine Kritik noch aus. Dazu muss ich sagen ich habe alle Bücher gelesen, dank OddNina auch in OT. Also ich finde das Devoted_Minion sich wirklich Mühe gegeben hat. Okay es war ihr erster derartiger Versuch.

    Als groben Überblick sei leider vermerkt, dass es sich nicht so anfühlt wie die Bücher von Stephenie Meyer. Sie schreibt runder, gefühlvoller und tiefer unter die Haut.

    Die Eröffnung mit dem zu plump wirkenden Heiratsantrag, das ist wie mit der Faust in den Magen. So hart sind die Bis(s) Bücher nicht, sondern viel ein fühlsamer. Auch verwendet Devoted_Minion zu neumodige Wörter wie Alarmglocken. Diese stören die Harmonie des Textes leider sehr empfindlich.  BTW: Edward hat bernsteinfarbene Augen. 😀 Davon ist Bella schon immer wie in den Bann gezogen.

    Die Aufzählung der Geschehnisse ist überfrachtet und zerreißt leider die vorher vorzüglich aufgebaute „Liebesstimmung“. Die Sehnsucht nach Edward kommt sehr einfühlsam rüber, aber durch den Bruch mit Jacob total aus dem Gleichgewicht. Hier müsste man das Gefühl noch etwas ausleben, dahin plätschern lassen.

    Der letzte Absatz ist fast perfekt nur die beiden Nachsätze nach „…Vater die Türe“ und “ Minutenlang wie mir schien,“ sind etwas überfrachtend und wirken deplatziert.