• Category Archives Klotze
  • FSME Impfung oder…

    Posted on by Falko

    … eine ärztliche Dosis pädagogisch wertvoller Phrasen trifft Schlagfertigkeit eines 2 Jährigen.

    Tür auf und rein ins Mainärztehaus Ochsenfurt. Spätestens jetzt ist LMF klar wie der Hase rennt. Kaum stehen wir beim Kinderarzt gibt er lautstark zu Protokoll:

    Ich will keine Spritze

    als davon leicht überrannt die Sprechstundenhilfe meint es wäre keine Spritze sondern eine Impfung, bekam sie postwendend eine härtere Nuss:

    Tut die weniger weh?

    Ich ging dann helfend dazwischen und lenkte mit „Jacke ausziehen“ ab. Aber es kam was kommen musste. Im Behandlungszimmer sah er die Ärztin nur aus dem Augenwinkel an….
    Als nun der Punkt der Spritze kam, entwickelte sich folgende Diskussion in der mir nur die Zuschauerrolle blieb:

    kuck mal ein Pflaster mit Autos.

    schlechter Plot, wozu sollte er das nun schon brauchen?

    Es piekst kurz, kennst du die Biene Maja.

    Irgendwer ist noch nicht im Zeitalter von yu-gi-oh, Star Wars the Clonewars, Cars und Kung-Fu Panda angekommen. Mein Sohn war aber darauf gefasst, war ja nicht die erste Impfung:

    Bienen mag ich nicht, die Maya auch nicht. Die stechen und das tut weh und juckt.

    Tja für mich ein klares LMF gg Ärzteteam 2:0. Da sollte dringend an den Softskills gearbeitet werden. 😀


  • Meine 5 Minuten Ruhm…

    Posted on by Falko

    Ich wollte eigentlich nur kurz nach Frankfurt und RedHats Mister SELinux höchst persönlich mal sehen und ausfragen.

    Aber der Hauptschalter des ICEs dorthin, denn ich leider in Würzburg mit viel rennen gerade noch erwischt habe, hatte was dagegen.

    Das die Bahn kein Krisenmanagement hat wissen alle in Deutschland und wir bekamen das direkt zu spüren. Es war heute „nur“ warm und mit offenen Türen haben wir es 4 Stunden auf der Strecke im ICE stehend ausgehalten.

    Der Vorteil es hat mir über Twitter ein Interview eingebracht. Twitter und Facebook haben natürlich die ganzen 4 Stunden meinen Galgenhumor abbekommen.

    Die Mainpost hat mich also Interviewt. Der Brand war in allen Medien gestern und heute. Nur die Pressemitteilung der Bahn etwas da neben. Laut der sollten wir schon nach einer Stunde auf dem Weg nach Frankfurt sein. Eigentlich standen wir noch 3 weitere Stunden mitten im Wald.

     


  • live sucks

    Posted on by Falko

    Okay gestern über das Spiel und das 2:2 will ich gar nicht schreiben. Wichtiger sind mir die beiden Großaufnahmen vom englischen Torhüter. Der Kommentar von Sedi (F-Jugend Spieler und noch keine 8 Jahre):

    Der hat FUCK gesagt … ich darf sowas nicht.

    Der hat WHAT THE FUCK gesagt das darf ich auch nicht.

    Okay in der WM hatten wir ja schon auf den Öffentlich-Rechtlichen schon den „Reichsparteitag“ und nun gehen die da direkt in einer Großaufnahme drauf und das auch noch in der Wiederholung, damit es auch ja jeder von den Lippen ablesen kann.

    Angesichts der viele Replays die in den Öffentlich-Rechtlichen laufen, die man bei RTL nicht hat, gehe ich davon aus das die eigene Bildregie und nicht die Veranstalter in Südafrika daran schuld sind. Gerade um 16 Uhr sollte doch klar sein dass alle Fußball begeisterten Kinder vor der Kiste sitzen. Schöner Bildungsauftrag ist das. Pfui Teufel und dafür dann meine guten GEZ Gebühren („die Gebühr für gutes Programm“ lt. Lastschrift) vergeuden!!!1elf


  • Silence … I kill you…

    Gestern Abend zappe ich so durch die Sender und muss eben an Nick vorbei wegen meinem Großen. Auf Sat ist da ja ab einer gewissen Zeit ein Kanalwechsel zu ComedyCentral. Ich sehe so „achmed the dead terrorist“ und denk mir so WTF! wie geil ist das denn? Endlich mal weg von youtube und in der Flimmerkiste. Genau an meinem Geburtstag kommt also die Jeff Dunham Show als Premiere auf Comedy Central (Amerika/England?) und ich habe mir noch überlegt ein T-Shirt zu wünschen.

    Nun musste ich das aber meiner Freundin erklären, warum ich mich so freue und somit haben wir vorm Bett gehen noch eine kurze YT show gemacht. Ich hab das schon so oft gesehen und kann noch immer darüber lachen.

    Weil aber LMF so schön auf „Silence…“ anfängt zu grinsen, bekomme ich den Spruch vorerst nicht mehr aus dem Kopf. „..I kill you“ (sorry der musste noch)

    BTW: es kommt wohl auch im deutschen CC am Samstag, aber das ist im Web noch unbekannt.


  • Wochenrückblick (etwas politisch)

    Posted on by Falko

    Ja ich habe in den letzten 7 Tagen, 5 davon waren ja nur Arbeitstage, mehr gearbeitet als möglich, ja menschlich zu verkraften wäre. Also nicht nur, dass es lange war, nein in der Zeit wurde auch mehr erledigt als sonst üblich. Weshalb eigentlich schon viel zu lange mein live Blogging leidet. Immer wieder finde ich etwas bloggenswertes, wenn ich dann dazu komme, ist es längst in so vielen Blogs, oder nicht mehr so aktuell um es noch zu bloggen. Diese Woche gab es aber zuviel von allem, so dass ich das mal in das Web2.0 kotzen muss.

    Letze Woche endete Dienstlich in einem Chaos aus Sitzungen, anderem Blahfasel und einigen Besuchen beim Cheffe und el Presidente. Viele widersprüchliche Regieanweisungen und Arbeitspackete liegen und lagen vor und hinter mir als ich endlich dank des Freitags Unwetters viel zu spät ins Wochenende ging bzw. gefahren wurde.

    Dieses Wochenende war nun Bundesparteitag der Piraten. Ich konnte wegen meiner hochschwangeren Freundin nicht hin. Also livestream an und über die #bpt09 meme alles versucht live mit zu erleben. Der Formalismus war schon extrem, aber bei fast 300 Piraten wohl nur so einigermaßen über die Runde zu bringen. Ich als Vorturner dort auf dem Podium hätte nach dem 10. GO Antrag das Handtuch geworfen. Respekt mehr kann ich dazu nicht zollen. Na die Wahl war piratentypisch sehr unkonventionell vor allem der Kanditierungsgrund des Musikpiraten. „Ich kandidiere, weil ich nicht will das der den ihr jetzt zum Vorsitzenden hätte wählen können (Anm: was auch getan wurde) wieder der Vorsitzende wird.“ Junge du bist doch schon raus, aber sowas von. Das war doch eine dermaßen Steilvorlage.

    Na und dann bracht nach so viel Medienaufmerksamkeit auch schon die erste FUD Welle über die Piraten herein. ITler sollten gerade mit FUD vertraut sein. Aber leider trollen wir liebend gern und wenn es auch nicht nur trollen ist. Naja und für unsere Flamewars sind wir auch bekannt. Genau dieser sollte nun um Bodo Thiesen, nach dem BPT die Piraten weiter in den Medien und was wichtiger ist im Web2.0 halten. Ich will behaupten, dass am WE der #bpt09 sicher sehr beliebt war, aber über Bodo bzw. die Rechten in der Piratenpartei wurde sich viel mehr das Maul zerrissen bzw. in die Tasten gekotzt. Na ich finde, der neue Vorstand war noch nicht mal auf dem Stuhl gesessen als er schon mal eine steife Brise abbekommen hat. Wer macht auch schon einen BPT in HH. 😉 Für mich haben sie zurecht einen kühlen Kopf bewart, vlt etwas zu kühl, aber darüber mag ich nicht mehr streiten. Die ennomane hat sehr weitsichtig ja fast neutral alles nochmals zusammen gefasst. Zwischenzeitlich war ich jedenfalls sehr oft beim Kopf-Tisch Kommentar.

    Im Büro war es auch nicht gerade ruhiger, und zu Hause ist alles mehr und mehr Richtung des neuen Bewohners ausgerichtet. Gut das BIgBrother zu Ende ist, mein Schatz kommt endlich wieder zu was. 😉 Gut ist auch, dass das noch nicht (das angedrohte) twittern heißt. 😀

    Das schlimmste aber scheint bei all den Sachen zu sein, dass mein armer Kollege aus dem zwoeinhalbten OG, also dieser koffeinsüchtige omni-online-presente Vorzeige-Nerd (mit Keksen) sich gerade am Kaffee den Magen verrenkt hat. Das ist ja wie ein Zombie mit Gehirnallergie. Geht garnicht weil einfach undenkbar und überhaupt „es darf nichts sein, dass nicht sein darf“ 😀

    Mit genau diesem Schlußwort beende ich diesem kolumnenartigen Blogeintrag. Bis die Tage


  • online = Poetry Slam

    Nach einigen tweets von gestern wurde ich auf die youtube reihe zum WDR Poetry Slam aufmerksam und da ich ja mit der IT groß geworden bin, hat mir Sebastian 23 beim Poetry Slam eigentlich aus der Seele gesprochen.
    Er schreckend wie online wir heute schon sind. Und das wir uns eigentlich immer tiefer in diese Abhängigkeit begeben.


  • The Dr. is back in the house

    Ja es gibt Spam und auch Spam… das ist wie mit der Discounterwerbung von denen wo man hingeht will man sie schon haben die anderen wandern meist direkt in die blaue Tonne.

    Heute bekamm ich ein RTLWorld Mail in meinen Spam Filter die mich doch netterweise auf dies hinwies:

    Der Arzt, der nur sich selbst vertraut ist wieder da! Ab dem 26. August zeigt RTL die vierte Staffel der Erfolgsserie ‚Dr. House‘.

    Und ich finde, dass das doch mal eine gute Nachricht ist, wenn auch RTLWorld es damit nicht in meine Whitelist schafft. 😈

    Also lassen wir die Vorfreude auf die neuen Patienten und ihre komplexen Krankheitsbilder noch bis Dienstag reifen und freuen uns schonmal auf das Ekel von Arzt der eigentlich auch ein BofH werden wollte. 😉


  • Das Nick Sommerloch

    Posted on by Falko

    Die Ferien über läutet Nick den Schwamm gelben Sommer ein. Von 8:45 bis 12:15 Uhr täglich Gelbsucht auf dem MTV Tochter Kanal.

    Nur gut das ich da Schaffen muss. Die fangen am 23.Juni 2008 an, die Frage ist, sind die bis Ende Juli (mein Urlaubsbeginn) fertig?

    Ich kann das „bereit, ich bin bereieit“ nicht mehr ab….


  • Wochenanfang

    Posted on by Falko

    Ja die Woche begann sch…

    • gestern auf Arbeit lief alles nicht so wie geplant, lag wohl an der fehlenden Zeit 😉
    • Ich bin heute um 4 schweißgebadet auf gestanden.
      • das Baden gestern war zwecklos
      • das Duschen heute wurde nach 10 Minuten Radfahren auch zwecklos
    • Mein Junior ist um 6:30 Uhr auf gestanden:
      • Ich bin noch müde
      • Na Klasse das läuft also wieder unter dem Thema: Wenns mal wieder etwas länger dauert
      • Zu Fuß in Kiga bei dem Wetter mochte er so gar nicht.
    • Sari hat ein neues Thema online. Die 23 te Woche und mein Lieblingsthema: gelb. Nein, keine Iluminati Verschwörungstheorien heute. (BTW: beim letzten Wochentema war mein Beitrag der mit der Nummer…genau 23.)
    • Wie letzten Sonntag der ICE hatte auch mein Fahrrad keine Klima.
      • Nein um so schnell zu fahren, dass der Fahrtwind kühlt, muss man so schnell treten, dass die Muskel noch mehr Wärme erzeugen und es somit nicht kompensiert werden kann.
      • Leider kam diesmal kein Schaffner mit kostenlosen Wasserflaschen vorbei.

  • 23

    Posted on by Falko

    Ja, es ist heute vor 19 Jahren passiert, Karl Koch einer der berühmtesten deutschen Hacker nahm sich das Leben.

    Es ist letztlich nicht vollends geklärt ob es wirklich Selbstmord war. Karl Koch litt zu dem damaligen Zeitpunkt unter starken psychischen Störungen,

    Ich gedenke ihm, da ich ihn als Kommunist und Verteidiger der Meinung „Wissen sollte allen frei zugänglcih sein“ sehr schätze. Ist es doch zumindest zu einem großen Teil genau das was OSS verkörpert.

    In diesem Sinne gedenke ich Karl unbekannter weise mit 23 Schweigesekunden.

    Hack the Planet….

    Karl Du warst vom rechten Pfad abgekommen und doch deinen Zielen äußerst treu,

    Danke Karl.


  • Rosa…

    Posted on by Falko

    Wie geschrieben hatte ich eine harte Anreise heute. Die Sahnehaube stellte aber nach der Ankunft ein Schwarzer Sharan dar, an dessen Innenspiegel das pure Grauen hing:

    • 5 Zackig
    • rosa,
    • stachelig
    • Unterseebewohner
    • Unterstein Hausender
    • Schwammfreund
    • mit gelber Unterhose die eigentlich mal weiß war
    • und grüner und lilagepunkteter Badehose

    Waaaaah es ist ein …

    Patrik.

    Sollte es mich beruhigen, dass Wikipedia noch keinen Eintrag zu dem gelben Schwamm hat? Okay war ein Trick. 😈