• Category Archives Kino / Film
  • never cry werewolf

    Ich weiß nicht mehr genau, könnte ein Fall von Fanhype gewesen sein, jedenfalls habe ich bei Amazon zu den Anfangszeiten von The Vampire Diaries eine Wunschzettel angelegt mit allen Filmen von Nina Dobrev die ich finden konnte. Passend bekomme ich auch immer angezeigt wenn einer ihrer Filme nun billiger geworden ist. So kaufte ich vor einigen wochen bei einer anderen Bestellung „never cry werewolf„.

    Erstes anfänglich als Mango eingeschätztes, es gab auf der Scheibe nur Orginalton. Ich finde aber Ninas Stimme um einiges schöner als ihre Synchron Stimme. Da ich irgendwann noch mal TVD auf BR ansehen werde, glaube ich fast dass ich da auch die Originaltonversion nehme. Es ist einfach sexy, wenn sie denn Werewolf ihr „monster, shut up“ entgegen schreit. Da könnte man schon so ein wenig dirty talk raus hören, vor allem da sie zu dem Zeitpunkt nur noch eine Sport BH trägt.

    Meine Freundin behält aber Recht, der Film ist nur wegen Nina sehenswert. Der Plot mies, die Monster nun ja selbst für einen 8 Jahre alten Film nicht so toll. Schockeffekte eher der Marke versucht aber nicht gekonnt. Trashig wie die Bewertung auf Amazon, ja das war er.