der Tag T-3 Geburt

Laut Berechnung waren wir nun schon 11 Tage drüber.

Es war ein Frauenarztbesuch geplant, mit der Ankündigung, dass er über die Einleitung „nachdenken“ will.

Wir begrüßten die Dame am Empfang mit „wir die Stammgäste mal wieder“ und sie lachte nur.

Nach CTG und Ultraschall, gab uns der Arzt indirekt ein Hausverbot:

Wir warten die heutige Nacht noch ab und morgen gehen sie dann in die Klinik und lassen die Geburt einleiten!

Am Empfang gingen wir mit dem Spruch „wir dürfen nicht mehr wieder kommen…wenn gehen wir morgen in die Klinik.“ vorbei und verliessen die Praxis.


One Response to der Tag T-3 Geburt

  1. Pingback:my dark side » Post Topic » Der Tag T-2 oder die Klinikankunft