Machtbeweis oder Verschwörungstheorie

Kaum haben genug Versionsjunkies auf Vista gewechselt, war es Zeit für den amerikanischen Softwaremonopolisten, abermals aufzuzeigen, wer in der IT den Ton angibt somit wurde als ein Ausfall getarnt ca. 12.000 Vista Installationen als ungültig erklärt.
So läuft es halt, hast du keine Schwarzkopierer mehr, mach dir einfach welche,

ein Schelm wer böses dabei denkt.

Ist es überflüssig zu erwähnen, dass eben genannter Hersteller auch noch das Netz bremst nur um Filme und anderen DRM Mist zu verflüssigen?

Da ich nicht will,
dass ein Monopolist mich hau,
so ich lieber Free- und Opensource vertrau. 😆


One Response to Machtbeweis oder Verschwörungstheorie

  1. Das bleifreie Lot hat ja bei der XBox auch lange nicht existiert… Alles Einzelschicksale!