Dein Geburtstag

© D.B.C. 22.08.1996

Deinen Geburtstag feierten wir
auch wenn es etwas später war.
Der Tag war lang, die Nacht war schöner,
besonders Du als Stern an meinem Himmel,
Du die mir den Abend versüßt,
Du die einem Engel gleicht,
Du welche jeder Bewunderung spottet,
Du die den Himmel auf Erden verkörberst,
Du, jene die süßer als Zucker lächelt.
Du deren Worte wie lieder durch den Raum schweben,
Du welche meine Sinne betört,
Du, Du, Du,
Traum meiner schlaflosen Nächte
wenn Amors Pfeil mich nicht traf,
was ist dann mit mir geschehen?


Comments are closed.