Anti – Mobing

© D.B.C. 25.08.1996 14.30 Uhr

Kann es was schöneres geben,
als in den Tag hinein zuleben ?
Die Sonne strahlt vom Himmel herab,
von anderer Seite nur dünnes „Gelab“.
Keiner kann einem den Tag verderben,
seine Worte im Spaß absterben.
Ein Tag wie im Paradies,
anderen gegenüber total fies.
Andere reden sich die Stimme zu Brei,
aber das geht mir am A vorbei,
Man versucht mir in die Suppe zu spucken,
kann aber nur dumm aus der Wäsche kucken.
Man könnte beim Kopfstand mit dem A… fliegen fangen.
doch selbst so könnte man sein Ziel nie erlangen.
Man kocht vor Wut und ihm platzt fast der Hut,
doch ich habe heute fröhliches Blut.
Ich schwebe im 7. Himmel,
das geht and’ren auf die Nerven.


Comments are closed.