NaNoWriMo 2018 [2]

Pseudonyme. Gestern früh, als mein Schreiben massiv ins stocken geraden bin, war ich auf dem YT von Julia Stein unterwegs. Sie hat sich wieder vorgenommen an jedem Tag des NaNoWriMo (außer am Wochenende) ein Video hochzuladen, dass sich mit dem Schreiben beschäftigt. Dies finde ich schon sehr sehr löblich. Zumal es trotz letzten Jahres noch genug Aspekte zu geben scheint, die sie noch beleuchten kann.

Am Dienstag hat sie ein Video über Synonyme hochgeladen. Ein Thema was mich mit der nahen (muhahahahaaa!) Fertigstellung der Manuskripte beschäftigt. Ja ich weiß, eigentlich wollte ich schon weiter sein, aber dieses Jahr war bis jetzt ziemlich anstrengend.