vorbei :-(

Tja, wie jeder Urlaub, ging auch dieser viel zu früh zu ende.

Aber beschweren können wir uns nur über das fehlende WLAN und ansonst nur über Kleinigkeiten.

Zur Zeit tobt etwas die Diskussion, wohin der nächste Urlaub gehen soll, wir Männer sind für Schnee, viel Schnee und gut kalt soll es sein. Aber von weiblicher Seite weht uns da ein ziemlich eisiger Wind entgegen:

Nur wenn das Hotel ohne an der Nase zu frieren Fitness, Massage, Sonnenbank und Hallenbadlandschaft zugänglich hat.

So wird es aber dann nix mit Après-Ski 😛

PS: ich habe viel mitgebloogt, aber der sync mit der DB will jetzt gerade nicht, werde mich aber morgen nochmal damit befassen.


Comments are closed.