Puerto de Mogan / Markttag

Am Freitag ist ein ganz großer Markt in Puerto de Morgan. Alle Busse dorthin überfüllt und masslos zu spät. Der kleine Hafenort ist an jedem Freitag ein reiner Ameisenhaufen. Haufen weise Menschen drängen sich über die Hafenpromenade. Sehr hecktisch und teuer der Tag. Die Beute: eine neue Tasche für meine weibliche Hälfte, Yu-Gi-Oh Karten für na Ihr wisst schon, ein neues T-Shirt für mich und Oma hat einen neuen Badeanzug.

Was mich etwas wunderte war, dass viele Verkäufer Deutsche waren.


Comments are closed.