Endschuldigung

Also ich möchte nochmals um Entschuldigung bitten, falls ich noch jemanden heute früh mit meinem Stöckchenwurf geweckt habe. Ich hoffe auch das ich keinen Wecker getroffen habe.

Da bei verbiete ich meinem Sohn immer, dass er mit irgendwas auf Leute schmeißt…tja die gute alte Konsequenz. Nur gut das mein Sohn erst mit lesen anfängt und noch nicht versteht was ich hier mache. 👿


2 Responses to Endschuldigung

  1. 😉 schenk mir nen Stück Schoki und ich nehm es dir nimmer übel ;P

  2. Das hätte ich hier, sogar gute Schweizer (nicht Lind) von meiner Ma‘ . Ich weiß nur nicht wie ich die jetzt nach Hamburg bekomme. Seit ich wieder radfahre habe ich mir die Schokolade sowieso verboten.
    Aber verbiete einer Oma mal das Süßigkeiten für den Enkel mit bringen, da kannste dich auch mit der Tapete unterhalten. 😆