Ist es vorbei?

Heute hat ein Gericht SCO alle Urheberrechte an Unix und somit auch das Mittel gegen Linux abgesprochen. Nun sind sie alleiniger Besitz von Novell.
Auch wenn ich Novell nur wenig traue, da sie mit Microsoft fast verheiratet sind und Corel Linux getötet haben. Ist so zumindest das Spukgespenst SCO hoffentlich ein für alle mal vom Erdboden verschwunden.

update 13.08.07:

Wohl doch nicht, gerade sah ich die Nachricht auf heise, das SCO nach weiteren Schritten sucht, um noch Teilerfolge einfahren zu können, bzw. zumindest gegen IBM weiter vorgehen zu können.


Comments are closed.