Geburtstagswunsch

Heute wurde ich gefragt, was ich mir den Wünschen würde.

naja 12 Tage sind so nicht mehr seeeehr lang 😉

Also habe ich erstmal einige Angebote bekommen:

  • T-Shirt (nein habe ich genug),
  • Schokolade (Ne, kontraproduktiv zum Radfahren) Bin ich eine Frau?
  • ein feines Netbook (Jaaaaaaaaaaaaaaaa, aber da hab ich schon mal meine Mama vor geimpft….)

3 Versuche, da dachte ich mir okay, Angriff ist die beste Verteidigung:

Einen Besuch?
Wir zu Dir?… an deinem Geburtstag?
hmmmm…ja?
Also ich will Kuchen und Kaffee … und eine Linux Lehrstunde…
eine Stunde? da werde ich noch nicht mal warm 😉

Jetzt bin ich gespannt ob sich da noch was tut… *jemanden ganz bestimmten mit Dackelblick ansieht*


3 Responses to Geburtstagswunsch

  1. Ich hätte hier mindestens 2 Kommentare erwartet, aber okay. Ich denk mir meinen Teil. *zwinker*

  2. ehm.. einen kommentar sicher von mir 😛
    du weißt das ich gerne mehr stunden nehmen würde 😉
    aber eigene geburtstagsvorschläge machst du nicht *piek*

  3. Pingback:my dark side » Post Topic » Hamburg Besuch [Vorgeschichte]