Geburtstagsgruß

Jan, ein angehender Fachinformatiker den man nur bei Twitter verlinken kann und seines Zeichens… Ja, ich bin mir nicht sicher, wo ich jetzt am besten anfangen soll.

  • Er ist Ninas Liebe,
  • ihre Inspiration,
  • Quelle ihres besseren Lebensgefühls,
  • das Lächeln in ihrem Tag.
  • Das was sie immer will, wenn er von ihr getrennt.

Aber was ist er für mich? Ja, hmmmm… dank Nina habe ich zu einer mir sehr wichtigen Freundin einen guten sensiblen 😉 Freund hinzu bekommen, so dass ich nie weiß mit wem von beiden ich skypen soll.

Warum ich darauf komme, sagt eigentlich schon der Titel. Jan hat heute morgen (0:00-0:43Uhr) sehr gefühlvoll den Schritt aus dem Teenager Alter getan.

Deshalb an dieser Stelle nochmals ein ganz herzlichen Glückwunsch von mir. Das er seine Ausbildung zum FISI auch durchsteht und zu uns netten lieben Admins aufschließt, unsere Reihen stärkt, aber auch das Ninas Liebe zu ihm genauso wie seine Liebe zu ihr sehr lange und hell lotern möge wie hier auf diesen Bild:

Jan wird 20

noch dazu wünsche ich ihm alles was man sonst so wünscht, er möge immer mehr bekommen als verdienen 😉 und gesund bleiben, ja am besten mit etwas Sport. 😉

Also Jan feier schön die erste 0 in der Selbstständigkeit und werde nicht so schnell „Erwachsen“ oder bleib einfach wie du bist.


4 Responses to Geburtstagsgruß

  1. „hell lottern„?

    Öhm… okay, ich frag nicht weiter nach. Also eine Art Messi-Liebe ^^

    Ansonsten schließe ich mich den Grüßen natürlich vorbehaltlos an… Dass Fisi aus meiner Sicht zwar die falsche Fachrichtung war, kann ich heute grad mal verschmerzen

  2. Oh – das sind aber wunderfeine Liebe Worte *lächelt*

    Und sie ergänzen das Bild wirklich wunderfein – wo hast du das nur her? Wie der Personifikation von Glück sehen die beiden aus 🙂

    Hach, ich freu mich ganz doll für Euch!

  3. Pingback:Gedankenwald

  4. irgend wie gehen Ninas Pingbacks nicht, wahrscheinlich aus Sicherheit 😉 deshalb trage ich ihren Trackback manuell nach.