Jahresrückblicksstöckchen

Dieses aktuell passende Stöckchen habe ich bei M00nika aufgesammelt.

  • Vorherrschendes Gefühl für 2009?
    Glück
  • 2008 zum ersten Mal getan?
    Hamburg besucht,
    Wacken Karten gekauft,
    geskypt
  • 2008 nach langer Zeit wieder getan?
    eine so gute Freundin, wie eine Schwester, gefunden.
    einen Bart wachsen lassen
  • 2008 leider gar nicht getan?
    Urlaub fürs nächste Jahr gebucht, 2009 also kein Januar auf Grand Canaria :schnief:
  • Wort des Jahres?
    “Sediiiiiii” klingt am besten live gerufen bis geschrien aus dem Headset. ;)
  • Zugenommen oder abgenommen?
    Monate lang abgenommen und im Dezember fast wieder ausgeglichen.
  • Stadt des Jahres?
    Hamburg
  • Alkoholexzesse?
    Nicht einen einzigen, ich bin zu alt für sowas.
  • Haare länger oder kürzer?
    länger, der Undercut ist mal wieder zu lang,
  • Kurzsichtiger oder Weitsichtiger?
    ich weiß nicht noch ist es etwas nebulös.
  • Mehr ausgegeben oder weniger?
    weniger ausgeben wäre schön, ob das die Wirtschaftskrise auch so sieht?
  • Höchste Handyrechnung?
    120 Euro
  • Krankenhausbesuche?
    keine eigenen, aber mit Sedi
  • Verliebt?
    Aber sowas von und das nun schon 11 Jahre
  • Getränk des Jahres?
    Coke Zero
  • Essen des Jahres?
    leider Ausgefallen
  • Most called persons?
    Nina
  • Die schönste Zeit verbracht mit?
    Schatz, Sedi, Nina, Jan und meiner Mom. ein wundervolles WE
  • Die meiste Zeit verbracht mit?
    meinem Laptop, laut Schatz viel zu viel :D
  • Song des Jahres?
    Oomph! – Labyrinth
  • CD des Jahres?
    Unheilig – Frohes Fest
  • Buch des Jahres?
    Untot mit Biss
  • Film des Jahres?
    Wall-E
  • Konzert des Jahres?
    Crematory beim Dark-Storm
  • TV-Serie des Jahres?
    Moonlight
  • Erkenntnis des Jahres?
    Freundschaft ist ein Band, dass auch im schlimmsten Unwetter zu halten vermag.
  • Drei Dinge auf die ich gerne verzichtet hätte?
    Die erfolglos Diskussionen um mehr Gehalt
    das ausgefallene 11jährige

    Wacken 2008 zu verpassen
  • NachbarIn des Jahres?
    der nette alte Herr von nebenan, so freundlich und hilfsbereit
  • Beste Idee/Entscheidung des Jahres?
    11
  • Schlimmstes Ereignis?
    Mein erster Sturz mit einem Fahrrad nach viiielen Jahren
  • Schönstes Ereignis?
    11
  • 2008 war mit einem Wort?
    turbulent

zulange gebraucht, Nina hatte den nun auch schon gefunden.

Na ich werfe den mal zu Flo und Meyeah, natürlich darf nehmen wer sonst noch will.