Horrorwoche Teil/Tag 4

Tja die Halbzeit liegt hinter mir Juchee.
Zu früh schon begann dieser Tag, denn das Schlafen war nicht sehr erholsam.
Wer mein neustes Gedicht ließt, kann sicherlich verstehen, warum ich so schlecht oder garnicht geschlafen habe. Naja meine User werden heute dafür büßen müssen. Fies, ja so bin ich, ich habe schließlich einen Ruf zu verlieren, ich sag nur “Das Böse aus dem Erdgeschoß” 🙂

update 1 (08:15h):

Gestern, nein diese Nacht, war grausam zu mir. Die Hälfte habe ich in ICQ verbracht. Ich glaube eigentlich nicht so sehr an Vorsehung, aber der Titel, den ich dieser Woche gab, beginnt mehr und mehr wahr zu werden. 4 Gedichte in 3 Stunden, so kreativ war ich in den letzten 10 Jahren nicht mehr. Die Zahl ich weiß, die hat es mir an getan, verfolgt sich mich schon wieder. Vor 10 Jahren hatte ich schon einmal eine genauso schlimme Zeit, die damit endete, das ich mich fast zu klump geschuftet hab nur um den ganzen Mist zu vergessen. Und nun 10 Jahre danach zeichnet es sich ab, dass alles noch mal so zu passierend oder so schlimm zu werden droht. Ich leide, ja anders fällt es mir schwer zu beschreiben, und ich weiß nicht mal an was.

update 2 (09:51h):

Flo war gerade da mit oh Wunder einem Duplo (als Keksersatz) . Ich hätte nicht mehr damit gerechnet. Also Admins dieser Welt, Flo kann von der schwarzen Liste gestrichen werden oder zumindest in der Rangliste nach unten gesetzt, da er ein Herz für leidende Admins gezeigt hat.

update 3 (10:07h):

Mir fiel gerade so ein, dass ich mich doch gestern noch gefreut habe, dass der Titel der Woche eigentlich schon recht wackelig und nahezu nicht mehr treffend wäre. Notiz an mich, lerne endlich mal die Fresse zuhalten und dich im stillen zu freuen, immer wenn Du laut lachst kommt einer um die Ecke mit ‘möpmöpmöpmöööööööööp’.

update 4 (15:25h):

Es wird Zeit für den Zwangsfeierabend, nun wird es eine Fortsetzung der letzen Nacht geben, wie schlimm das wurde, schreibe ich euch morgen 🙂

update 5 (18:52h):

Tja verschoben ist es erstmal naja, wenn sie von Arbeit kommt, wird es aber dann zur Aussprache kommen. Also die Horrorwoche steuert auf ein furchtbares Finale zu. Auf der Zielgerade beginne ich zu schleudern ….

Dieser Beitrag wurde 5 mal erweitert.


9 Responses to Horrorwoche Teil/Tag 4

  1. naja, nicht immer… und meistens bin ich schon da wenn du das laute lachen anfängst 😉

  2. Das möpmöpmöpmöööööp war darauf bezogen, dass sich immer einer findet, der meinen Triumph sofort wieder zerstört. Das passiert immer, wirklich, fast wie deine Verschwörung.

  3. Dass du nicht Thriumf geschrieben hast war aber auch grad alles oder? -möpmöpmöpmöööööööööp-

    ICQ hilft wahrscheinlich einfach mal anquasseln, weiiiiil ich ja ein Orginal-ICQ-Verweigerer bin!

  4. Du musst aber auch immer was zu meckern finden du notesterrorist.

  5. Besser Notesterrorist als Notes-Admin 😛

  6. Autsch, das war ein unerlaubter Tiefschlag.

  7. find ich nüch!

  8. Ausserdem will ich deine ICQ-Nummer!

  9. ist per Mail raus