• Tag Archives Laaaaaangweilig
  • Der Tag T-2 oder die Klinikankunft

    Dies begann eigentlich am Tag vorher aber damit der Zusammenhang erhalten bleibt hole ich da erst jetzt nach.

    Ich hatte gestern Abend die eigentlich für meinen Schatz zuständige Hebamme angerufen um ihr zu sagen, dass wir als „überfällige“ nun heute in die Klinik fahren würde zum einleiten. Eigentlich hatte ich angerufen ob ich in der Klinik wo sie arbeitet vorher noch was ankündigen muss. Aber durch eine Diskussion pro, contra und Verlauf einer Einleitung, habe ich das Thema leider vergessen.

    Also ruf ich einfach so in der Klinik an und sage „wir müssen, wenn heute Nacht nix passiert, morgen zu euch zum Einleiten kommen“ und schon hatte ich einen Termin für 8:30Uhr.

    Ich sitze also am Mittwoch früh mit Schatz im Vorraum des Kreissaals und warten auf die Hebamme.

    Zu unserer und ihrer Überraschung kommt genau ihrer Hebamme um die Ecke und alle belustigen sich an dem Anruf des gestrigen Tages… ich erinnnere mich nur noch an Aussagen ala:

    Du wußtest doch wo ich arbeite

    Warum habt ihr nicht gesagt dass ihr hier her kommen würdet

    Dann aber mal schnell, wir werden zusehen, dass ich auch die Letzte aus dem Vorbereitungskurs noch entbinden kann. 😉

    Schon ging es ab zum CTG…eine reale Baumvernichtungsmaschine. Sicher ist es aus medizinischer Sicht wichtig, ja unverzichltich, aber wir haben an dem Tag sicher 9 Stunden Linien auf das Papier gezeichnet und 2 Pillen zur Einleitung bekommen.

    Nach der 2. Pille hat mein Schatz schon etwas bewirkt, aber Ergebnis war am Ende, dass bei Ankunft ca. 1cm Muttermundöffnung war und am Abend nach dem „unsere“ Hebamme in dem wohlverdienten Feierabend war, hatten wir gerademal 2cm. Allem in allem ein ewig langweiliger Tag. Außer Sitzen im Kreissaal war nur die Anmeldung in der Klinik, Essen und Laufen in (hauptsächlich Treppen, Treppen und Treppen) und um die Klinik im Programm.

    Letztlich verabschiedete sich unsere Hebamme mit der Drohung:

    Ich habe am Freitag die Nachtschicht. Wenn ihr denkt ihr wartet so lang, dann komme ich nicht und ihr müßt dann ohne Hebamme sehen wir ihr es schafft. 😀