• Tag Archives Nachwuchs
  • des Akronym Rätsels Lösung

    Posted on by Falko

    Ich wurde gefragt, wie es zu den neuen Namen kam…

    • Luis Orlando
    • Lenard Owen
    • Levi Seraphin Owen (besonders geekig)

    Wie war das noch mal bei Glücksrad?

    Ich möchte lösen…

    Also es handelt sich um Akronyme oder deren Grundlagen… Letztlich auch für die letzten sei noch erwähnt, dass der Familienname mit F beginnt ergibt also folgende Akronyme für o.g. Namen:

    • LOF (immer noch mein Favorit)
    • LOF (immer noch mein Favorit)
    • lsof (Linux Befehl)

  • weißer Rauch? nein danke

    Posted on by Falko

    Tja es wird wohl ernst…in 2 Tagen sind wir in der Phase t-10 Tage zum Geburtstermin meines zweiten Sohnes. Wohl Grund genug für meine bessere Hälfte endlich die Sache mit dem Namen zu klären.

    Ja ich habe die Pistole auf der Brust…heute noch den Namen fest legen oder … (nein das will ich gar nicht wissen)….

    Also erstmals ein Wort aus dem Norden, ja das war viel zu lang nicht gefallen. Nun da ich es habe, fehlt mir etwas die männliche Unterstützung. Nach einem Bad und einem Dornfelder, ist mein Schatz im Bett, ich aber keinen „Furz“ weiter.

    Nun bekam ich gerade einen dent und Kommentar der mich doch wieder in Richtung „Lof“ hoffen lässt. 😈

    Für Seraphin kam ein Votum, dass aber Abwandlungen wie Seraph (ala Matrix) ausschloss.

    Neu hinzugekommen sind einige Namen die bisher noch nicht zu Wahl standen.
    Noch im Rahmen waren:

    • Lenard
    • Malian
    • Ahren
    • Severin
    • Jaquin
    • Eleasar (schwieriger in der Aussprache)
    • Fynn/Finn wohl der erste Name der derzeit in den Top 10 steht.

    unter aller ….

    • Knut
    • Hans Peter
    • Walter
    • Erkan
    • Morph
    • Kiran (klingt wie Türrahmen)
    • Gavin (komische Aussprache aber genau wie Kevin raus)
    • Noah („zu christlich“, ja den Rüffel dafür habe ich schon bekommen)
    • Niccolo

    Außer Wertung weil schon in Benutzung:

    • Jan

    BTW: nein heute stieg noch kein „weißer Rauch“ auf. Aber die Not zwingt mich es nicht wirklich als vertagt zu betrachten. 😥


  • aus 11 wird 27(+5) und ein Bub

    Ja seid heute kurz vor 9 ist es so ziemlich eindeutig, das wir einen weiteren Lausebengel bekommen.

    Der wird sich sicher nur das „gute“ bei seinem Bruder abschauen.

    Hauptsache gesund…na das lange Wochenende um Christi Himmelfahrt ist eigentlich genau richtig um das Arbeitszimmer einem Himmelblauen Babyzimmer zu opfern, seit Netbook und Laptop das Wohnzimmer nicht verlassen, ist das Zimmer sowieso ungenutzt.

    Na dann merkt euch noch alle den 26.7. da soll es dann soweit sein.