• Tag Archives Schlaf
  • Gedankenfetzen

    Posted on by Falko

    Gedankenfetzen
    by D.B.C. 26.02.2013 23:00 Uhr

    Körperlich total am Boden zerstört,
    Gedanklich hell wach und dauer grübelnd,
    Wünsche, Träume und Realität die sich streiten,
    Verstand der versucht das Chaos zu ordnen,
    Herz das immer wieder durch wirbelt.

    Ein Sturm tobt tief im Inneren,
    die Seele wiegt sich wie ein Grashalm im Wind,
    Verschiedene Wege buhlen um Verwirklichung,
    Der Schlaf bleibt dem Allen sehr fern
    vergnügt sich viel lieber mit der Ruhe.

    Im Bett sich von einer zur anderen Seite wälzen,
    nutzlos die Decke über den Kopf ziehen,
    in der Stille die Gedanken schreien hören,
    selbst ein Buch vermag nicht abzulenken.
    auch ein Drink sorgt nicht für Erleichterung.

    Die Angst um die Zukunft und was man bewirkt,
    wissen das alle Wege die falschen sind,
    der Schmerz doch einen wählen zu müssen,
    die Tränen schon spüren die auf jeden Fall kommen,
    sich immer für die eigenen Qualen entscheiden wollen.

    Vor Erschöpfung nur noch die Minuten zu zählen,
    da der nette Wecker dich endlich erlöst.


  • Warum willst du ewig leiden?

    Warum willst du ewig leiden?

    by D.B.C.  25.10.2013 03:50 Uhr

    Gerade wenn du dich in den Schlaf trauerst,

    wird dieser selten eine wirkliche Erlösung sein.

    5 mal mittendrin zerknirscht wieder aufwachen,

    das elendige Gedankenkarussell von neuem starten,

    dich dabei immer nur allein gelassen fühlen,

    tonlos schreiend auf das wieder einschlafen warten,

    und doch nur auf die Erschöpfung hoffen.

    Nur um sich pausenlos durchs Bett zu wälzen,

    und gleich danach die Lider wieder aufzuschlagen.

    Nächte wie diese lassen Trauer fruchtlos wirken,

    wozu verdrängen und vergessen wir mit Absicht,

    wenn uns doch von Zeit zu Zeit Alles wieder einholt?